„Clean Eating“

berries

Heute möchte ich ein paar Gedanken zum „Clean-Eating“- Konzept loswerden. Obwohl ich mich in der Regel nicht mit irgendeinem Ernährungskonzept-Wahn identifizieren kann, ist es doch meistens so, dass ich über kurz oder lang nicht an der ausufernden Berichterstattung auf sämtlichen Social-Media-Kanälen, in Wartezimmer-Zeitschriften, auf Foodblogs, im Fernsehen und so weiter vorbeikomme. Der neue Trend heißt: „Clean Eating“.

Read More

Laufen ist Meditation

gras

Heute hatte ich es wieder – das ultimative Laufgefühl. Kennt ihr das, wenn ihr mitten auf der Strecke seid und euch wird plötzlich bewusst, wie wunderbar das alles ist? Das Feld auf der linken Seite steht in wunderschönem Grün, da hinten schickt sich die Sonne gerade an, hinter dem Horizont zu versinken, auf der rechten Seite drehen Tauben ihre Kreise. Und du – mittendrin.

Read More

Reisflocken-„Milch“reis

Milchreisneu3

Jetzt, wo es morgens draußen wieder kälter und grauer wird, mag ich ein warmes, sattmachendes Frühstück. Letztens bin ich auf Reisflocken gestoßen. Ich hatte noch nie etwas mit ihnen ausprobiert, war aber neugierig und hatte die intuitive Eingebung, dass man bestimmt ganz tollen Milchreis (natürlich mit Pflanzenmilch!) aus ihnen machen könnte. Gedacht – getan!

Read More

Kichererbsen-Sprossen-Salat

Heute stelle ich euch eine neue Kreation mit meinen selbst gezogenen Sprossen vor (ihr könnt natürlich genauso gut gekaufte nehmen oder sie durch Salat ersetzen). Neben den Sprossen, die viel Eiweiß, Magnesium und Kalzium enthalten, spielen Kichererbsen die Hauptrolle – auch sie ein wertvoller Kalzium-, Magnesium- und Vitamin-A-Lieferant und (ganz wichtig): eine hochwertige Kohlenhydratquelle. Besonders nach dem Training super!

Read More