ABOUT ME

Manchmal treibt einen das Leben in Richtungen, die man nicht vorhergesehen hat. Und manchmal fühlt sich das genau richtig an.
Hi, ich bin Jenni.
OFT AUF DER SUCHE. NOCH ÖFTER AM ANKOMMEN.

Oft gefragt: Wie bist du hier gelandet? Die Antwort: Ich habe mich treiben lassen, den Luxus genossen, das tun zu können und hart gearbeitet. Das Leben hat mich getrieben, ich stelle es mir gerne als Meer vor, mit samtweicher Oberfläche, das uns ab und zu in die richtige Richtung dirigiert. Ein schöner Gedanke.

Meine Wurzeln sind weit verstreut. Die Herkunft aus der Germanistik und Philosophie wird man hier überdeutlich spüren, die Verwurzelung in internationalen Familienbanden und Küchen ebenfalls. Millenial, wie ich im Buche stehe, suche ich nach dem Sinn im digitalen Leben, frage mich, was unsere Welt von morgen sein wird und welchen Platz ich darin einnehmen soll.

Ein paar Stichworte: Nachhaltigkeit, Fair Fashion, Less Waste, White Supremacy & Saviorcomplex, Feminismus, strukturelle Ungleichheit, Kapitalismuskritik, Ästhetisches, Bücher, Pflanzen, Essen. Und mehr.

SOME RECENT WORK

I'M REALLY PROUD OF

WORK WITH ME

Du hast eine Idee, wie wir deine Geschichte zusammen erzählen können? Ich freue mich auf deine Anfrage!

Lasst uns ein Stück gute Veränderung sein.
"
We have the choice to use the gift of our life to make the world a better place – or not to bother.

(Jane Goodall)